Axis-Online.net
Hypnose-Basisseminar  

Hypnose-Basisseminar Stand: 21.8.2017

Grundlagen - bundesweit an 6 Standorten, auch in Ihrer Nähe
Nur noch kurze Zeit mit Festrabatt!

Buchen Sie Ihr Seminar in Dülmen, Berlin, München, Hamburg, Nürnberg oder Frankfurt online...

- anstatt für € 399,- mit € 50,- Festrabatt2 und € 50,- Frühbucherrabatt2 jetzt ab € 299,-*
Kleine Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl, melden Sie sich bitte rechtzeitig an.
 
Terminhinweis:
Für das nächste Seminar in München vom 4. September bis 5. September 2017 (Mo. - Di.) sind noch Plätze frei, melden Sie sich jetzt an! Auch als Seminar­block. Nutzen Sie Früh­bu­cher­ra­batt2 für spä­tere Ter­mi­ne.
 2 Tage: am Wochenende oder in der Woche...

Dieses Intensiv­seminar ist sowohl für Ein­steiger als auch für Hypnose­erfahrene geeignet, die ihren Horizont noch erwei­tern wollen. Es wird neben verschiedenen Hypnose-Techniken vor allem das Gefühl für die Hyp­nose und das Ver­ständ­nis für die grundle­gen­den psycho­lo­gi­schen Prozesse vermittelt. Dies ist die wichtigste Vor­aus­setzung für eine erfolgreiche Anwendung, unabhängig davon, ob Sie Hypnose thera­peu­tisch oder im Coaching ein­set­zen oder aus rein privatem Interesse erlernen wollen. Im Anschluß findet unser Hypnose-Aufbauseminar statt.

Das Seminar basiert auf unseren langjährigen prak­tischen Erfah­rungen. So erhalten Sie das opti­male Maß an Praxiswissen und lernen Hypnose als individuelle Kom­mu­ni­ka­tion mit dem Unterbewußtsein kennen und nutzen. Anschauliche Erklärungen ver­deut­lichen Ihnen, nach welchen Re­geln das Un­ter­bewußt­sein funktioniert und Sie erfahren vieles über die Funktionsweise des mensch­lichen Den­kens.

Ein guter Hypnotiseur besitzt neben diesem Grundwissen aber vor allem die Fähigkeit, seine Vor­ge­hens­wei­se den Bedürfnissen des Probanden anzupassen. Damit Sie stets flexibel sind, lernen Sie eine große Palette von Ein­lei­tungs­metho­den kennen. Am ein­fach­sten sind die di­rek­ten, klassischen Hypnose-Techniken (z. B. Pendel oder Augenkontakt), denn sie bieten Ihnen eine Reihe gut nach­voll­zieh­barer Feed­back­mög­lich­keiten. Sie werden jedoch im Verlauf des Seminars bemerken, daß Hypnose keines­wegs abhängig von Hilfsmitteln ist. Lernen Sie, wie Sie Ihre Sprache zielsicher einsetzen. Ein geübter Hypno­tiseur braucht oft nur wenige Worte für eine Hypnose-Einleitung. Die moderne, indirekte Hypnose, wie sie u. a. von Milton H. Erickson entwickelt und genutzt wurde, macht eine unbemerkte Hypnose-Einleitung während eines normalen Gesprächs möglich. Sie wird daher manchmal auch als Gesprächshypnose bezeichnet. Zwischen der klassischen und der modernen Hypnose existieren einige Gemein­sam­kei­ten, welche Sie Schritt für Schritt kennenlernen. Sie können auf dieser Basis eigene Einleitungstechniken entwickeln.

Stand: 21.8.2017
So urteilen die Teilnehmer dieses Seminars:

Note: sehr gut (1,38)

Wir bitten die Teilnehmer jeweils um eine Bewertung der Seminarqualität mit den Noten 1 bis 6 (sehr gut - unge­nü­gend). Berechnet wurde - bei glei­cher Gewich­tung der neben­stehenden Kriterien - der Noten­durch­schnitt aller voll­ständig aus­ge­füllten Bewertungs­bögen der letzten 6 Jahre. Mehr...
Davon bezeichnen 98,8% das Seminar als empfehlenswert.
Kompetenz:
Impulskraft:
Bedeutsamkeit:
Praxisbezug:
Umfang:
Service:
Organisation:

Um Hypnose erfolgreich einsetzen zu können, ist neben einer wirksamen Einleitung die Vertiefung der Trance ein wichtiges Thema unseres Seminars. Schließlich prägt sich jede Suggestion, die Sie geben, umso leichter und tiefer im Unterbewußtsein des Probanden ein, je tiefer die Trance ist. Sie werden einige der effektivsten Ver­tie­fung­smethoden - insbesondere die gezielte Tiefenhypnose - kennenlernen und herausfinden, daß sogar Ver­sprecher geeigenet sind, eine Trance zu vertiefen.
Nahezu grenzenlose Möglichkeiten in Bezug auf die Trancetiefe sowie auch für die Nutzbarkeit der Trance er­hal­ten Sie durch die Kombination klassischer und moderner Hypnose. Lernen Sie, wie Sie beide Richtungen mit­ein­ander verbinden und erreichen Sie ein maximales Maß an Individualität und Effektivität.

Jeder Mensch ist auch im Wach­zustand in gewissem Maße empfänglich für Beein­flus­sungen des Denkens und Handelns, also für Suggestionen. Beim Hypno­tisieren sind diese das wichtigste Handwerkszeug. Sie können direkt-autoritär gegeben werden und ähneln dann Befehlen, oder indirekt-permissiv, sodaß sie u. U. gar nicht als Beein­flussung wahr­ge­nommen werden.

Die richtigen Worte zu finden ist einfacher, als es sich die meisten Men­schen vorstellen. Lernen Sie, wie Sie den Probanden z. B. bereits vor der eigentlichen Hypnose-Einleitung sanft in die von Ihnen gewünschte Richtung führen und den Weg für eine tiefe Trance ebnen. Sämtliche Techniken, die Sie hierzu kennenlernen, werden Ihnen auch in Alltags­situa­tionen helfen, überzeugender aufzutreten.

Die Posthypnose, bei der der Proband Suggestionen erst nach dem Aufwachen aus der Trance ausführt, wird detailliert behandelt. Hiermit können in Coaching und Therapie tiefgreifende langfristige Verän­derungen bewirkt werden.

Ein besonderes Feld mit vielen Eigen­heiten stellt die Show­hypnose dar. Hierbei gelten etwas andere Regeln als beim Hypnose-Coaching. Wichtig für das Gelingen einer Büh­nenshow ist der richtige Umgang mit der Situation. Gerade hier ist die sichere Führung der Teilnehmer das A und O, genauso wie die Einbeziehung des Publkums in den Ablauf der Show, damit Stö­run­gen und Ablenkungen von vorn herein ausgeschlossen werden können. Natürlich erfahren Sie, wie Sie das am besten erreichen.

Begeisterung können Sie mit einer sekundenschnellen Blitzhypnose (auch Schnellhypnose genannt) auslösen. Allerdings ist diese nicht nur etwas für eine Show, sondern auch ein sinnvolles Werkzeug u. a. in der Zahnarztpraxis, sowie überall dort, wo es auf schnelle Hypnose-Einleitungen ankommt. Auch Blitzhypnose ist kein Trick, sondern nutzt psychologische Mecha­nismen, die das Bewußtsein und damit das kritische Denken eines Menschen von einer Sekunde auf die andere ausschalten können.

Zu Beginn reagiert nicht jeder Mensch auf die gleiche Art und Weise auf die Hypnose. Viele Anfän­ger werden unsicher, wenn sie eine unge­wöhn­liche Reaktion auf ihre Suggestionen erhalten. Das kann den Erfolg der Hyp­nose in Frage stellen. Deshalb werden Ihnen Tips und Tricks aus unserer Praxis an die Hand gegeben. Unter ande­rem ver­schie­dene Spezial­einleitungs­methoden und Suggestions­techniken. Ihnen wird auch vermittelt, wie Sie mit Ängsten und Vorbehalten gegen die Hypnose umgehen können.
Es gibt keinen Menschen, der nicht hypnotisierbar ist - wer schlafen kann, der kann auch hypnotisiert werden!

Kompaktausbildung... bundesweit an 6 Standorten, auch in Ihrer Nähe
Buchen Sie unser Hypnose-Basisseminar und -Aufbauseminar als 4-tägigen Seminar­block jetzt mit Frühbucher- und Festrabatt2 ab € 598,-*. Details

Alternativ können Sie die beiden Seminare einzeln an Wochenenden oder in der Woche buchen, eine Übersicht aller Seminare und Workshops finden Sie im Seminarkalender.

Stand: 21.8.2017
Jetzt mit € 150,-
Festrabatt2
buchen!

Unsere Seminare bestehen nicht einfach nur aus einer Aufzählung verschiedener Methoden, sondern vermitteln ein erprobtes Konzept zum optimalen Einsatz der Hypnose in der Praxis. Praktische Demonstrationen veran­schau­lichen die Wirkungsweise, zu jedem Thema werden Sie Gelegenheit haben, Fragen zu stellen. Dadurch, daß die Seminare in zwangloser, persönlicher Atmosphäre erfolgen, ist ein effektives Arbeiten möglich, um Ihnen den Einstieg in die Hypnose so einfach wie möglich zu machen.

Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen, anhand derer Sie das Gelernte nachvollziehen und vertiefen können. Gerne unterstützen wir Sie auch nach dem Seminar bei Fragen und Problemen.

Ergänzend zu diesem Seminar bieten wir ein Hypnose-Aufbauseminar und Workshops an sowie auch individuelle Supervision, welche durch mich oder Herrn Mathes durchgeführt werden.
Auf der Basis Ihrer konkreten Wünsche und Vorkenntnisse informieren wir Sie gerne, wie Sie Ihr Ausbildungsziel erreichen.

Detailinformationen - Stand: 21.8.2017 Seminarkalender

Durchführung:
Kosten:
Die Gebühr beträgt anstatt € 399,-* mit € 50,- Festrabatt2 nur € 349,-*. Früh­bu­cher erhalten € 50,- Rabatt2 und zahlen nur € 299,-*.
Seminarunterlagen sind im Preis enthalten. Weitere Informationen unter Preise und Zahlung.
Termine & Orte:
Sichern Sie sich gleich hier Ihren Platz, Sie zahlen für...
      Mo. 4.9. bis Di. 5.9.2017 in München jetzt nur € 349,-*
und als Frühbucher2 für...
      Sa. 23.9. bis So. 24.9.2017 in Dülmen jetzt nur € 299,-*
      Mo. 16.10. bis Di. 17.10.2017 in Nürnberg jetzt nur € 299,-*
      Do. 26.10. bis Fr. 27.10.2017 in Dülmen jetzt nur € 299,-*
      Mo. 13.11. bis Di. 14.11.2017 in Hamburg jetzt nur € 299,-*
      Mo. 20.11. bis Di. 21.11.2017 in Frankfurt jetzt nur € 299,-*
      Mo. 27.11. bis Di. 28.11.2017 in Berlin jetzt nur € 299,-*
      Do. 7.12. bis Fr. 8.12.2017 in Dülmen jetzt nur € 299,-*
Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder rufen Sie uns einfach an. Wir schicken Ihnen gerne ein vorausgefülltes Online-Fomular per E-Mail (bzw. ein gedrucktes Formular per Post oder Fax).
Dauer:
1. Tag 10:00 bis 18:00 Uhr mit einer Stunde Mittagspause
2. Tag 10:00 bis 16:00 Uhr mit einer Stunde Mittagspause
Am 2. Tag haben die Teilnehmer nach Seminarende noch ausgiebig Gelegen­heit zu gegenseitigen prak­tischen Übungen im Seminar­raum.
Ziel & Inhalt:
Seminarziel ist das Beherrschen grundlegender Hypnose-Methoden zur Einleitung und Vertiefung einer Trance sowie das Verständnis der psychologischen Zusammenhänge. Eine Übersicht der Inhalte1...
 
  • Was ist eine Trance?
  • Alltagstrance
  • Hypnotische Trance
  • Suggestionen im Alltag
  • Direkte autoritäre Suggestionen
  • Indirekte permissive Suggestionen
  • Erweiterte Suggestionstechniken
  • Pacing & Leading
  • Fragen richtig nutzen
  • Eingebettete Befehle
  • Das Unterbewußtsein
  • Hypnose- & Suggestibilitätstests
  • Das Vorgespräch
  • Aufbau von Rapport & Führung
  • Klassische Hypnose-Induktionen
  • Fixationsmethode
  • Moderne Hypnose-Induktionen
  • Frühere Trancezustände
  • Alltagstrance nutzen
  • Zitiertechnik
  • Konfusion
  • Kombination klassisch & modern
  • Vertiefung der Trance
  • Dissoziation
  • Hypnose in der Hypnose
  • Sicheres Aufwecken
  • Nachbesprechung der Trance
  • Feststellung der Trancetiefe
  • Nutzbarkeit der Trancetiefe
  • Posthypnotische Suggestionen
  • Posthypnotischer Trigger
  • Besonderheiten der Showhypnose
  • Die Auswahl der Probanden
  • Umgang mit dem Publikum
  • Blitz- & Schnellhypnose
  • Tiefenhypnose
  • Fraktionierte Hypnose
  • Wachhypnose
  • Trancephänomene sinnvoll nutzen
  • Tips & Tricks für die Hypnose
  • Schwierige Fälle
  • Gegenwehr nutzen
  • Ist Hypnose gefährlich?
 
Details können Sie dem Inhaltsverzeichnis der Seminarunterlagen  PDF  entnehmen.
Teilnehmer:
Kleine Gruppen, je nach Veranstaltungsort ist Platz für 9 - 12 Teilnehmer.
Voraussetzungen:
Offenes Seminar, keine Teilnahmebeschränkungen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Teilnahme an praktischen Demonstrationen/Übungen ist selbstverständlich freiwillig.
Zertifikat:
ja
Anreise Dülmen:

Heidkämpe 17, 48249 Dülmen-Rorup (unsere Geschäftsräume)

Unsere Geschäftsräume liegen verkehrsgünstig und sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Reiseauskunft der Bahn) sehr gut erreichbar, Details mit Karte sowie Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Anreise und Unterkunft.
Anreise Berlin:

Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin (im Europa-Center)

Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Reiseauskunft der Bahn) sehr gut erreichbar, die Teilnehmer erhalten eine Weg­be­schrei­bung.
Anreise München:

Unsöldstraße 2, 80538 München (hinter dem Hofgarten)

Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Reiseauskunft der Bahn) sehr gut erreichbar, die Teilnehmer erhalten eine Weg­be­schrei­bung.
Anreise Hamburg:

Glockengießerwall 26, 20095 Hamburg (zw. Hauptbahnhof und Binnenalster)

Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Reiseauskunft der Bahn) sehr gut erreichbar, die Teilnehmer erhalten eine Weg­be­schrei­bung.
Anreise Frankfurt:

Schumannstraße 27, 60325 Frankfurt am Main (nahe des Messegeländes)

Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Reiseauskunft der Bahn) sehr gut erreichbar, die Teilnehmer erhalten eine Weg­be­schrei­bung.
Anreise Nürnberg:

Frankenstraße 152, 90461 Nürnberg (auf dem Frankencampus)

Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Reiseauskunft der Bahn) sehr gut erreichbar, die Teilnehmer erhalten eine Weg­be­schrei­bung.
Inhouse-Seminare - an Ihrem Wohnort
Seminare, Workshops, Supervision & Training sind auch an Ihrem Wohnort möglich, auf Wunsch für ge­schlossene Gruppen und mit den Inhalten und Erweiterungen, die Ihnen wichtig sind. Kontaktieren Sie uns!
Kontaktieren Sie Frau Prüter (Seminarleitung)
jetzt für ein kosten­loses Informationsgespräch.
Unser Sekretariat ist rund um die Uhr besetzt.

Unsere druckbare Info-Broschüre 'Hypnose-Ausbildung nach Maß'  PDF  bietet Ihnen einen kompakten Überblick.

Alle Preisangaben sind Endpreise in Euro, das heißt, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19% und alle sonstigen Preisbestandteile. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich.
 
Anzahlung für Seminare und Workshops: € 75,- pro Tag.
 

Beispiel: € 299,- enthalten € 47,74 Mehrwertsteuer, dies ergibt € 251,26 ohne Mehrwertsteuer.

** 

Auch als 5-tägiger Block mit Workshop als zusätzlichem Praxistag buchbar. Bei mit Doppelstern gekennzeichneten Terminen findet direkt im Anschluß an einen 4-tägigen Hypnose-Seminarblock am darauffolgenden Tag ein Supervisions-Workshop statt.

Da der Seminarinhalt fortlaufend weiterentwickelt wird, behalten wir uns inhaltliche und organisatorische Änderungen vor.

Rabatte werden ausschließlich bei Online-Anmeldung über unsere Website gewährt wobei wir uns bei unbefristeten Rabattangeboten vor­be­hal­ten, diese jederzeit und ohne Vorankündigung zu beenden; gültig sind die Konditionen zum Zeitpunkt der Anmeldung.
Früh­bu­cher­ra­batt gewähren wir für:
- Seminare und Workshops bei Platzreservierung spätestens 30 Tage vor dem Termin mit sofortiger Anzahlung
- ganztägige Supervisions- und Trainings-Sitzungen bei Terminreservierung spätestens 30 Tage vor dem Termin mit sofortiger Zahlung

Impressum - Kontakt - Anreise - Datenschutzerklärung - Site-Map

Copyright © 1995 - 2016 Axis Unternehmensberatung GmbH
und ihre Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.

Webspace von OMCnet